Rettungsgasse? Nicht!

Alarmierung für die Motorradstaffel – ein „scharfer“ Einsatz – die Autobahnpolizei Börde (BAB2 bei Magdeburg) bat die Motorradstaffel um Amtshilfe nach einem schweren Gefahrgutunfall BAB 2, in Richtung Berlin, a.H. km 107.
Wieder mal ein unschönes Beispiel, wie die Sache mit der Rettungsgasse nicht zu laufen hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.